Veröffentlicht am 09. Februar 2017.

Minister Olaf Lies reist mit großer Wirtschaftsdelegation in die USA

"Niedersachsens Wirtschaftsminister Olaf Lies startet am Sonntag, den 12.03.2017, zu einer einwöchigen Delegationsreise in die USA. Dabei wird er von einer knapp 60-köpfigen Delegation aus Niedersachsen begleitet. Mit dabei ist u.a. die BTC Embedded Systems AG, vertreten durch Dr. Udo Brockmeyer (CEO). Stationen der Reise sind Chicago, Detroit und San Francisco. Neben wirtschaftlichen und politischen Gesprächen stehen Netzwerkveranstaltungen und Unternehmensbesuche auf dem Programm. Im Mittelpunkt der Reise stehen die Themenfelder Digitalisierung, Autonomes Fahren, Elektromobilität und Industrie 4.0. Einer der Höhepunkte der Reise wird die Eröffnung der Niedersächsischen Repräsentanz in Chicago sein."

http://www.mw.niedersachsen.de/aktuelles/presseinformationen/minister-olaf-lies-reist-mit-groer-wirtschaftsdelegation-in-die-usa--151895.html